Hier finden Sie eine Übersicht aller Selbsthilfegruppen in WHV und WTM. Die Sortierung erfolgt alphabetisch nach dem Namen der Erkrankung bzw. des psycho-sozialen Themas. Dazu erhalten Sie die Telefonnummer einer Kontaktperson und über diese weitere Informationen zur Gruppe. Auskünfte auch über die Selbsthilfekontaktstelle Wittmund-Wilhelmshaven über Tel: 04421-7719329 und 04462-942536.

Gründungen 2. Halbjahr 2019

  • Selbsthilfegruppe Depression und Ängste Wilhelmshaven. Gründungstreffen am 17.10.2019 um 18:30 Uhr in derVHS Wilhelmshaven, 1. Stock Raum 102 links, Virchowstrasse 29   FLYER HIER
  • SHG Borderline in Esens FLYER VORN   FLYER HINTEN
  • Selbsthilfegruppe ASS Intoleranz Wilhelmshaven. Gruppentreffen immer am 1. Montag im Monat um 18:00- 19:30 Uhr in den Räumen des Gemeindehauses an der Neuender Kirche; Kirchreihe 108, Wilhelmshaven  FLYER HIER
  • Selbsthilfe Gruppe Schaki- für Schlaganfallkinder und deren Familien und Angehörige; Erstes Treffen am 25.09.19 19 Uhr im Sniederhus in Wittmund, weitere Informationen über die Seko Presseartikel hier
  • Selbsthilfegruppe für junge Trauernde, Wilhelmshaven. Gruppentreffen jeden 2. Donnerstag um 19 Uhr im Familienzentrum Süd; Banter Markt 1; WHV  FLYER HIER
  • Selbsthilfegruppe Trennung und Scheidung, Wilhelmshaven. Gruppentreffen jeden 1. Donnerstag des Monats um 19 Uhr im „Treff auf Siebethsburg“; Störtebekerstr. 14; WHV FLYER HIER

Gründungsplanung für das 1. Halbjahr 2020 :

Interessierte können sich gerne mit der Selbsthilfekontaktstelle in Wilhelmshaven unter Telefon: 04421 7719329 oder in Wittmund unter 04462-942536 in Verbindung setzen. Aktuell gesucht werden weitere Interessierte und Betroffene

  • Erwachsene, die als Kinder in eine Sekte/ strenggläubige Religionsgemeinschaft hineingeboren wurden.
  • Depression und Ängste in WHV  FLYER HIER
  • Selbsthilfegruppe Osteoporose in Wilhelmshaven
    Jeden vierten Dienstag eines Monats in der Volkshochschule Wilhelmshaven, Virchowstr. 29, Raum 103, von 18.30-20 Uhr  FLYER HIER Startdatum 28.01.20
  • Selbsthilfegruppe Polyneuropathie in Wilhelmshaven, jeden 1.Donnerstag im Seminarraum der AOK, Kieler Str.65 von 16-17.30 Uhr

Ihre Selbsthilfegruppe ist nicht dabei? Sie möchten Veränderungen berücksichtigt wissen? Zu Ihrer Erkrankung besteht keine Gruppe? Dann wenden Sie sich an die Selbsthilfekontaktstelle, Anke Wellnitz, unter Telefon: 04421 7719329 oder 04462-942536 oder E-Mail: seko-wellnitz@t-online.de

Skip to content